logo

Aktuelle Termine

GROSSER ERFOLG MIT NEUEM THEATERSTÜCK

„Odyssee in Rot-Weiß-Rot – der Alptraum des Besamten Hermann Pointinger“ ist der Titel meines neuen Theaterstücks, eines grotesken Monologs um einen typischen österreichischen Beamten.

Es wurde am 10. Juni 2022 in Uderns im Tiroler Zillertal im Rahmen des sogenannten Steudltenn-Festivals uraufgeführt. In der Rolle des Beamten: der aus TV und Theater bekannte Schauspieler Martin Leutgeb. Regie: Hakon Hirzenberger.

„KEPLER IN LOVE“ – Ein planetarisches Musical von Werner Rohrhofer

Dass Johannes Kepler in Linz gelebt und hier unter anderem sein Drittes Planetengesetz entwickelt hat, das ist bekannt, bekannt ist vielleicht auch noch die Tatsache, dass der berühmte Astronom in Eferding geheiratet hat.

Doch was nicht bekannt ist, das sind die Turbulenzen bei den Hochzeitsvorbereitungen, mit denen Kepler zu kämpfen hatte. Unter anderem auch, weil der Pfarrer die Trauung verweigerte, wenn Kepler nicht die Auffassung vertritt, dass sich die Sonne um die Erde (!) dreht. Zugegeben, hier mischen sich die historischen Fakten mit der etwas anderen Wirklichkeit des Theaters in der Innenstadt.

Was herauskommt ist das turbulente Musical „Kepler in Love“, geschrieben vom Linzer Autor und Kabarettisten Werner Rohrhofer, für die Musik sorgt wie immer Theater-Chef Nik Raspotnik. Premiere ist am 24. Juni. Und zwar an einem ungewöhnlichen Ort: Als Freiluftaufführung im Hof des Mozarthauses in der Linzer Altstadt!

Ab 29. April 2022 – „Sissi – Eine Kaiserin lässt sich scheiden“ – Ein Bad Ischler Skandal-Operettical von Werner Rohrhofer
Theater in der Innenstadt, Museumstrasse 7a, Linz

Bad Ischl im Jahr 1879. Kaiser Franz Joseph und Elisabeth sind 25 Jahre verheiratet. Die Silberne Hochzeit als großes Fest der Monarchie ist angesagt.

Das Problem ist nur, dass Sissi partout nicht will und schließlich ihre Scheidungsabsicht kundtut. Dieser Skandal bietet jede Menge Stoff für Turbulenzen, Unvorhergesehenes und tragikomische Situationen in diesem „Skandal-Operettical“ voller bekannter Melodien.

weitere Informationen ...

Einer, der Pfeile mit Watte abschießt

Schon mit 17 Jahren hat er ein Theaterstück geschrieben, das heute noch im gesamten deutschen Sprachraum gespielt wird. [OÖ Volksblatt, April 2022] weitere Informationen ...

Komödie statt Mordprozess

Satire und Hospiz statt Tragödie und Gericht: Der Linzer Theologe Werner Rohrhofer, viele Jahre erfolgreicher „Simpl“-Bühnenautor, über seine späte Karriere als Conférencier. [OÖ Krone, April 2022] weitere Informationen ...

Fotos: Lesung mit Musik am 25. April 2019 in St. Georgen an der Gusen

Ein gelungener Abend war unser Auftritt am 25. April 2019 in St. Georgen an der Gusen, gemeinsam mit den Musikern Charly Schmid und Konstantin Handl. Der Reinerlös kam einem Caritas-Projekt für pflegende Angehörige zugute!

Fotos: Lesung mit Musik am 6. Dezember 2018 in Linz

Volles Haus und beste Stimmung bei unserem Auftritt im AK-Bildungszentrum Jägermayrhof in Linz am 6. Dezember 2018.

Fotos: Lorenz

Foto: Lesung mit Musik am 28. April 2017 in Attnang Puchheim

Köstlich amüsiert hat sich das Publikum bei unserer kabarettistischen  Lesung in Attnang Puchheim, veranstaltet vom Kulturverein “Alarmstufe Rot” gemeinsam mit der Stadtbücherei. Im Bild die Musiker Charly Schmid und Sohn Konstantin sowie die Verantwortlichen des Kulturvereins und der Bücherei.

Fotos: „40 Jahre Presseclub OÖ“Landeskulturzentrum Linz/Ursulinenhof

Auftritt vor 300 Gästen beim Fest „40 Jahre Presseclub OÖ“ im Landeskulturzentrum Linz/Ursulinenhof.